Aktuell

10. Mai 2019

ACHTUNG gefälschte e-mail

Aktuell häufen sich Meldungen über gefälschte e-mails mit dem Absender xy@lkwgnet.ch.

Die e-mail informiert über eine neue Rechnung welche als Dateianhang beigelegt und über einen angefügten Link eingesehen werden kann.

Es handelt sich hier um einen Betrugsversuch! Öffnen sie auf keinen Fall einen e-mail Anhang und klicken sie auf keinen Fall auf einen enthaltenen Link.

Die LKWG versendet keine Rechnungen per e-mail. Die LKWG fordern niemals Benutzerdaten, Passwörter oder sonstige vertrauliche Daten per e-mail an.

Weiterführende Informationen zum Thema finden sie auf der Homepage des Bundes „Melde- und Analysestelle Informationssicherung“